skip to content

In allen Zeitepochen und Kulturen nutzten die Menschen den Rhythmus, die Bewegung, die Stimme und den Naturklang zur Heilung von seelischen und körperlichen Leiden. Ob in schamanischen Kulturen Südamerikas, Afrikas, im buddhistisch geprägten Kulturkreis Asiens oder in der abendländischen Tradition.
– Musik besitzt die Kraft, den Menschen zu verändern.

Ohne Worte und gestaltlos berührt sie unmittelbar unsere Gefühle, wandelt Gedanken, schafft ein Kontinuum von Raum und Zeit, welches es uns ermöglicht, unsere eigene körperliche und seelische Verfassung deutlicher Wahrzunehmen, gewissermaßen in unsere Mitte zu kommen.

Sowohl der Klavierunterricht als auch die Klangmassagen nehmen die heilende, ausgleichende Wirkung vom Klang zum Ausgangspunkt  der Arbeit. Wahrnehmung, Verarbeitung von Reizen und Aktivität bilden einen geschlossenen Prozess, ebenso wie Bewegung, Rhythmus, Stimme eine Ganzheit darstellen, die bedauerlicherweise oft in einzelne Bestandteile zerlegt wird.

Ganzheitlichkeit von Wahrnehmung und Aktivität besitzt daher Priorität und soll dem Streben nach Harmonie, Wohlbefinden  und Artikulation eigener Empfindungen entgegenkommen.

 

Copyright © 2010 Ganzheitlicher Klavierunterricht & Klangmassagen | Impressum | Login: Admin | WB | Original Template